BAUHAUSFEST 2021 IN DESSAU

Lichtkunst mit Performance an der BAUHAUS-Fassade. Bauhausfest 2021 in Dessau. Dokumentarische Fotografien von Ulrike Widmann.

ulrikewidmann5963-bauhausfest2021
ulrikewidmann5988-bauhausfest2021
ulrikewidmann5976-bauhausfest2021
ulrikewidmann5976-bauhausfest2021. Die Buchstaben werden zur Zeit restauriert.
ulrikewidmann5983-bauhausfest2021
ulrikewidmann5964-bauhausfest2021
ulrikewidmann5973-bauhausfest2021

„Die Performance Catch & Fall am und im Prellerhaus sucht nach der Nähe zwischen Tanz, Artistik und Gesang – eingebettet und umrahmt von Projektionen, die Wände pulsieren lassen und Kacheln zum Tanzen bringen. „Eine Performance, die nach der Berührung sucht, Verbindungen aufbaut, den Fall mit einkalkuliert und eine Nähe findet, die auch über Distanz gelebt werden kann.“ Dieses spartenübergreifende Projekt bündelt die kreativen Ideen der Seilartistin Ana Jordão, der Jongleurin Silke Schirok, der Company wonder & me (Caroline Wunderlich Gesang/Komposition; Katharina Wunderlich Tanz/Choreografie) und dem Regisseur und Choreografen Lars Scheibner und der PMD-ART (Marcus Doering, André Bernhardt – resonante Projektionen & Videografie).“
(Quelle: Stiftung Bauhaus Dessau 2021)